Ferienprogramm 2016

Ferienspaß 2016 - Strohballenspiele
Bei hochsommerlichen Temperaturen fand Ende August das diesjährige Ferienprogramm des Obst- und Gartenbauvereins Neuler auf dem Spielplatz im Klingenberg statt. Nach zwei heiteren Kennenlernspielen begann ein unerbittlicher Strohballenwettkampf. Dazu wurden zwei gleichstarke Teams gebildet. Jedes Team bekam 25 Strohballen und dann ging es los. "Strohhalme" gegen "Strohköpfe" - Strohballen stapeln, Strohballenpyramide bauen, Strohballenrennen, Stroh stopfen, die Stecknadel im Strohhaufen suchen, Strohballenslalom - es war alles mit dabei. Die Teams wetteiferten bis zur totalen Erschöpfung um den Sieg.
Begleitet von "fast" unabhängigen Schiedsrichtern hatten am Ende die Strohköpfe mit 6 zu 5 Punkten die Nase ganz knapp vorn. Die Strohhalme waren aber die Sieger der Herzen. Zwischendurch stärkten wir uns mit Leberkäswecken, Getränken und Melonenstücken. Zum Abschluss war freies Strohballenspiel angesagt. Je nach Lust und Laune wurde gebaut, gechillt, gesprungen und gespielt. Die Kids und Betreuer waren zum Ausklang zwar etwas geschafft. Wie es schien, hatten aber alle ihren Spaß!


Strohhalme

Strohköpfe

Vortrag 'Saatgutvermehrung'

Saatgutvermehrung - alte Gemüsesorten erhalten
(Schwerpunkt Bohnen)

am Donnerstag, den 17. November 2016 um 19.30 Uhr
Gasthaus Hirsch in Neuler
Dozentin Fr. Renate Meyer

„Saatgut ist ein kostbares Gut“ – unter diesem Motto wird die Referentin in einem ca. 1 stündigen Vortrag auf die Vielfältigkeit, insbesondere alter Gemüsesorten, eingehen. Ein weiterer Schwerpunkt wird die Saatgutgewinnung, die Sortenpflege und die Aufbewahrung von Samen sein.

Download Flyer [191 KB]

Adventskranz basteln ...

... am Samstag den 25. November um 15.30 Uhr in der OGV-Hütte
mit Ursel Schreckenhöfer
Anmeldung ab sofort bei Christine Winter